Artikel in der Rubrik "Programm"

The music that saves you
[coffeeandtv; 20.11.14]

Bei den meis­ten wirk­lich guten Freund­schaf­ten kann man sich ja noch daran erin­nern, wie man sich ken­nen­ge­lernt hat. Einen mei­ner bes­ten und lang­jäh­rigs­ten Freunde lernte ich am ers­ten Schul­tag auf dem Gym­na­sium ken­nen, als wir uns gegen­sei­tig aufs Maul hauen woll­ten. Die Musik von And­rew McMahon lernte ich im Som­mer 2003 ken­nen, als das Debütalbum […]

Lucky & Fred: Epi­sode 7
[coffeeandtv; 15.10.14]

Nach einem gewohnt lau­ni­gen Auf­takt wol­len wir uns kri­tisch zum Zeit­ge­sche­hen äußern: Was haben Leb­ku­chen, Sharia und Wasch­stra­ßen mit­ein­an­der zu tun und was ist das Yoko-Ono-Prinzip bei deut­schen Kanz­ler­gat­tin­nen? Wir spre­chen über WDR-Redakteur Heri­bert Schwan, der 600 Stun­den im Kel­ler von Hel­mut Kohl gefan­gen war, die Wie­der­ver­ei­ni­gung des maro­den Deutsch­lands und die Drei­tei­lung des Ruhrgebiets, […]

Song des Tages: The Hold Steady – Con­struc­tive Summer
[coffeeandtv; 9.10.14]

Zum ers­ten Mal gehört: Im Som­mer 2008, als das vierte Hold-Steady-Album “Stay Posi­tive” erschien. Wer musi­ziert da? Eine Band aus Brook­lyn (ursprüng­lich aus Minneapolis/St. Paul, Min­ne­sota), deren Wur­zeln im Hard­core lie­gen, die aber heute Rock­mu­sik macht. Warum gefällt mir das? Ich mag die Mischung aus roher Ener­gie und Ver­spielt­heit (die­ses Jim-Steinman-Klavier!), ich mag die Lyrics […]

Song des Tages: Eels – Packing Blankets
[coffeeandtv; 8.10.14]

Zum ers­ten Mal gehört: Um das Jahr 2000 herum. Auch “Dai­sies Of The Galaxy” von den Eels war eines die­ser Alben, die ich aus der Dins­la­ke­ner Stadt­bi­blio­thek nach hause geschleppt hatte, um meine damals noch spär­li­che MP3-Sammlung um ein­zelne Titel zu erwei­tern. Wer musi­ziert da? Die Eels, die Band um Mark Oli­ver Everett. Unter den […]

Song des Tages: Great Lake Swim­mers – Your Rocky Spine
[coffeeandtv; 7.10.14]

Your Rocky Spine – Great Lake Swim­mers from Scott Cud­more on Vimeo. Zum ers­ten Mal gehört: Anfang 2007, als ich ein Rezen­si­ons­ex­em­plar des dazu­ge­hö­ri­gen Albums “Ongi­ara” in die Hände bekam. Wer musi­ziert da? Eine kana­di­sche Folk-Rock-Band namens Great Lake Swim­mers. Alles Wei­tere würde ich auch nur aus der Wiki­pe­dia kopie­ren. Ich weiß quasi nichts über […]

Song des Tages: Wee­zer – Back To The Shack
[coffeeandtv; 2.10.14]

Zum ers­ten Mal gehört: Vor ein paar Wochen bei “All Songs Con­side­red”. Da wollte ich es direkt hier ver­bra­ten, aber es gab nichts ver­link­ba­res — bis diese Woche das offi­zi­elle Video online ging. Wer musi­ziert da? Die ame­ri­ka­ni­sche Alternative-Rockband Wee­zer, die das Kunst­stück schafft, seit 18 Jah­ren die (etwas über­trie­be­nen) Erwar­tun­gen ihrer Fans zu enttäuschen […]

Lost In The Supermarket
[coffeeandtv; 1.10.14]

Vor sechs Jah­ren, in der hei­ßen Phase des US-Präsidentschaftswahlkampfs, wäre Barack Obama bei­nahe hei­lig gespro­chen wor­den. Vor fünf Jah­ren wurde er es. Ein­tau­send US-Abhör-Enthüllungen und etli­che Drohnen-Tote spä­ter gilt Obama hier­zu­lande nicht mehr ganz so als die coole Sau, die er damals noch war. Und die elen­den und erschöp­fen­den Anspie­lun­gen auf sei­nen Wahl­kampf­slo­gan “Yes, we […]

Song des Tages: Udo Jür­gens – Tau­send Jahre sind ein Tag
[coffeeandtv; 30.09.14]

1000 Jahre sind ein Tag by Ghos­tri­de­rin Zum ers­ten Mal gehört: So ca. 1989/90, als Titel­mu­sik der gran­dio­sen Zei­chen­trick­se­rie “Es war ein­mal der Mensch”. Wer musi­ziert da? Udo Jür­gens. ESC-Sieger von 1966 (“Merci Che­rie”) und eine der weni­gen ech­ten Legen­den, die das deutsch­spra­chige Musik­ge­schäft so her­gibt. Ein Mann, der noch Ansprü­che an sich und seine […]

Song des Tages: Dan Bern – God Said No
[coffeeandtv; 22.09.14]

Zum ers­ten Mal gehört: Im Som­mer 2002, Sonn­tags­abends in einer (durch­aus ernst­zu­neh­men­den) Musik­sen­dung auf WDR 2. Wer musi­ziert da? Dan Bern, ein Musi­ker aus Iowa, von dem ich nur ein Album und ein paar ein­zelne Songs kenne. “New Ame­ri­can Lan­guage” aller­dings ist gera­dezu ein Meis­ter­werk, vom rocki­gen Opener bis zum aus­ufern­den, zehn­mi­nü­ti­gen Final­song. Alles dazwischen […]

Song des Tages: Five For Fight­ing – Superman
[coffeeandtv; 15.09.14]

Super­man von Five For Fight­ing auf tape.tv. Zum ers­ten Mal gehört: Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, glaube aber, dass es auf “Songs from ‘Dawson’s Creek’, Vol. 2″ war. Irgend­wann im Herbst 2001 könnte zeit­lich pas­sen. Wer musi­ziert da? Five For Fight­ing, der Pro­jekt­name von John Ondra­sik. Zur Jahr­tau­send­wende hätte das das nächste große […]